Gemeinde vor Ort

Ökumenischer Gottesdienst zum Abschied von Hans-Bernd Marks

An seiner Haustür in Holzen direkt Asyl beantragen konnte man nie – aber bei allen anderen Anforderungen aus dem Themenkreis Flucht hätte er eine Idee gehabt, hätte direkt helfen oder etwas sofort erledigen können. Jetzt ist Hans-Bernd Marks als Gründer und Motor des Schwerter Arbeitskreises Asyl in einem ökumenischen Gottesdienst in St. Viktor aus dem…

Farbenfroher Abschiedsgottesdienst in St.Viktor

Für gut neunzig Kinder aus den sechs Einrichtungen der Kita-Gruppe der Diakonie endet in diesen Tagen ihre Kindergartenzeit. Am 30. Juni hatten Pfarrer Achim Dreessen und die Kita-Teams für die Vorschulkinder und ihre Familien einen fröhlichen und bunten Abschiedsgottesdienst in St. Viktor vorbereitet. Die Kirche war fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Stolz trugen die Mädchen und Jungen T-Shirts…

Ein Jahr für andere – Alix und Fiona im Pepper Jugendzentrum

Fiona und Alix strahlen über das ganze Gesicht. Wieder einmal haben sie an einer coolen Aktion für und mit anderen Jugendlichen teilgenommen. Diesmal haben sie mit Max zwei Bauzaunplanen im Rahmen einer Spraying Aktion gestaltet. Beide Planen hängen jetzt vor der St. Viktor Kirche und bringen Farbe in die Innenstadt. Fiona und Alix arbeiten beide…

Original Schiefertafeln von St. Viktor werden beschriftet

Die Evangelische Kirchengemeinde Schwerte bietet im Zuge des Jubiläumsjahres „Unterm Schiefen Turm von St. Viktor“ eine weitere Besonderheit an. Am Samstag, 08.06. werden auf dem Schwerter Wochenmarkt von Philipp Mias für die Kirchengemeinde original Schieferplatten vom Dach des schiefen Turms kunstvoll beschriftet und gegen eine Spende (möglichst in Höhe von 25 Euro) abgegeben. Sofern Name…

Ökumenischer Aktionstag Asyl in den Schwerter Kirchen 

Christinnen und Christen in Schwerte begehen am nächsten Wochenende (8. und 9. Juni) einen Aktionstag Asyl in fast allen Schwerter Kirchen unter dem Motto „Wer sind meine Schwestern und Brüder?“. Das Motto lehnt sich an einen Vers aus dem Markus-Evangelium (Mk 3,33) an und möchte das oft unsichtbare Schicksal geflüchteter Menschen in Erinnerung rufen. Seit…

Feier der Jubelkonfirmation in der St. Viktor-Kirche

Am 26. Mai 2024 wurde im Gottesdienst in der St. Viktor-Kirche die Jubelkonfirmation gefeiert. 35 Jubilarinnen und Jubilare kamen zusammen, erinnerten sich an den Tag ihrer Konfirmation vor 50, 60, 65, 70, 75 und 80 Jahren, und wurden von Pfarrerin Claudia Bitter jede und jeder persönlich gesegnet. Beim anschließenden Miteinander gab es viel auszutauschen, aber…

Großes Tauffest an der Ruhr mit Mathilde und Steve

Gute Laune verbreiteten schon die Posaunenklänge, mit denen am Pfingstmontag im Park von Haus Villigst das diesjährige Tauffest an der Ruhr eröffnet wurde. Über 200 Personen waren der Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Schwerte gefolgt und hatten auf den aufgestellten Bänken Platz genommen oder es sich auf mitgebrachten Decken bequem gemacht. Rechts und links vom Altar…

57 neue Konfirmandinnen und Konfirmanden

Gerade eben erst haben an drei Orten die sechs Konfirmationen der Evangelischen Kirchengemeinde Schwerte stattgefunden, da beginnen die nächsten 57 Jugendlichen ihre Konfirmandenzeit. Mit einem großen Konfi-Tag im Johanneshaus auf der Schwerterheide hat die Zeit bis zu ihrer Konfirmation nun begonnen. Die jungen Leute beschäftigen sich mit dem Thema ´Freundschaft´. Sie ließen sich Musikvideos gefallen…

Casinoabend als Abschluss der Konfirmandenzeit

Zur Konfirmation hatten die jungen Leute zwei Eintrittskarten erhalten, eine für sich und eine für den besten Freund oder die beste Freunde. Die meisten Jugendlichen erschienen wie gewünscht in Galakleidung, mit Festkleid oder Hemd und Sacco. Knapp 20 Jugendmitarbeiterinnen und -mitarbeiter hatten zuvor den Jugendkeller des Johanneshaus in ein Casino verwandelt. Am Eingang erhielten die…

Gemeinsames Frühstück nach der Konfirmation

Sechs Konfirmationen, im Johanneshaus, in der St. Viktor Kirche und in Geisecke, hat die Evangelische Kirchengemeinde Schwerte in diesem Jahr gefeiert. Als vorläufigen Abschluss nach dem letzten Konfirmationssonntag haben Haupt- und Ehrenamtliche für die Konfirmierten eine lange Tafel festlich gedeckt und ein Frühstückstücksbuffet aufgebaut. Pfarrerin Claudia Bitter und Pfarrer Hartmut Görler begrüßten rund 70 Jugendliche,…