Allgemeine Informationen 

Ein weiteres Angebot der evangelischen Kirchengemeinde für Kinder, das nun schon seit mehreren Jahren durchgeführt wird, ist die Konfi-Kids-Gruppe(früher auch KU3 genannt), die von Diana Herrmann ehrenamtlich geleitet wird. Dabei wird sie teilweise von einem Helfer-Team aus Jugendlichen unterstützt. 

Dieses Angebot richtet sich an Kinder, die in die 3. Klasse gehen, und findet jeweils von September bis Mai einmal im Monat samstags von 10 – 13 Uhr im Johannes-Haus statt. Dabei geht es um eine kindorientierte, kreativ-spielerische Auseinandersetzung mit zentralen Themen/ Aspekten des evangelischen Glaubens wie Taufe, Abendmahl, Gottesvorstellungen, Feste des Kirchenjahres, die Bibel und Geschichten von Jesus.

Dazu startet immer vor den Sommerferien, also meistens im Juni, das verbindliche Anmeldeverfahren, das im August dann seinen Abschluss findet. Dazu werden Informationsbriefe über die Grundschulen der Gemeinden an die evangelischen Zweitklässler verteilt. Ende August/ Anfang September, also vor dem ersten Treffen der Kindergruppe, gibt es dann noch einen Elternabend. 

Der Kurs endet im Mai mit einem Familiengottesdienst, in dem die Konfi-Kids-Kinder dann auch zum ersten Mal offiziell am Abendmahl teilnehmen dürfen. 

Informationen zur Gruppe 2018/ 2019

Die Gruppe von 2018/ 19 besteht aus 22 Kindern und ist am 15. September 2018 gestartet. Am Sonntag, 12. Mai 2019, hat der feierliche Abschlussgottesdienst stattgefunden. 

Anbei ist nun das Abschlussfotos dieser Gruppe zu sehen:

Der Konfi-Kids Jahrgang 18/19 beim feierlichen Abschluss-Gottesdienst im Johanneshaus.