St. Viktor Kino

St. Viktor Kino Extra – Ruth Bader Ginsburg – Ein Leben für die Gerechtigkeit

Diese Film-Doku porträtiert die bei den einen verhasste, von den andere als Ikone der Popkultur betrachtete Ruth Bader Ginsburg, die im Alter von 85 Jahren interviewt wird und 25 Jahr lang am Obersten Gerichtshof an zahlreichen Urteilen zu Frauenrechten und Diskriminierung beteiligt war. Sie diente als zweite Frau nach Sandra Day O’Connor am Supreme Court. Betsy West und Julie Cohen erzählen das Leben…

St. Viktor Kino – Der wunderbare Garten der Bella Brown

Bella Brown ist ein wunderschönes, aber etwas sonderbares Mädchen, das als Findelkind im Kloster groß wurde. Nun ist sie Bibliothekarin, Bücherwurm und versucht sich auf einer alten Schreibmaschine als Schriftstellerin. Leider ist sie sehr gehemmt und zwangsneurotisch, hat eine peinlich aufgeräumte Wohnung, feste Gewohnheiten und kontrolliert immer mehrfach, ob sie ihre Haustür auch wirklich abgeschlossen…

St. Viktor Kino Extra – Kiss me Kosher

St. Viktor-Kino Extra zur Reihe “Jüdisches Leben in Schwerte“ Im Urlaub in Israel begegnet Maria, eine deutsche Biologin, der Barbesitzerin Shira und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Schon kurze Zeit nach Ende des Urlaubs steht Maria mit ihrem Hab und Gut vor Shiras Tür und zieht bei ihr ein. Dass sich Shira ausgerechnet…

St. Viktor Kino Extra – Female Pleasure

In der Reihe „St. Viktor-Kino Extra“ zeigen wir diesen preisgekrönten aktuellen Dokumentarfilm, der fünf junge Frauen aus fünf verschiedenen Kulturen begleitet, die sich gegen die Repression weiblicher Sexualität in ihren eigenen Kulturen und religiösen Gemeinschaften zur Wehr setzen. Der Film zeigt ihren Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität.  Regisseurin Barbara Miller führt dem Publikum vor Augen,…