Am 21.2 startet das nächste Seniorenchorprojekt 60+. Menschen mit und ohne Chorerfahrung sind eingeladen, freitags von 10.30-12.00 Uhr in das St. Viktorgemeindezentrum zu kommen. Einzige Voraussetzung ist die Freude am Singen. Auf dem Programm stehen Frühlingslieder. Vom vertrauten Volkslied bis zu neu zu entdeckenden Chorstücken soll ein abwechslungsreiches Liederrepertoire geprobt werden. Das Projekt endet mit zwei Auftritten. Die Seniorengeburtstagsfeier am 8.5 und der Gottesdienst am 17.5 werden vom Chor musikalisch gestaltet.

Teile diesen Beitrag