Kreative Mitmachaktionen an Karfreitag und Ostern

Aus bekannten Gründen können auch an den hohen kirchlichen Feiertagen wie Karfreitag und Ostern keine Gottesdienste stattfinden. Und doch plant die Evangelische Kirchengemeinde Schwerte unter dem Motto „Ostern darf nicht ausfallen“ kreative Mitmachaktionen.

Am Karfreitag liegt vor der Villigster Kirche ein Kreuz auf dem Rasen. Vor dem Johanneshaus am Alten Dortmunder Weg wird ein großes Holzkreuz aufgebaut. Die Spaziergänger können am Karfreitag jeweils einen Stein vor das Kreuz legen als Sinnbild für das Schwere im Leben.

Am Ostersonntag stehen vor der evangelischen Kirche Villigst, vor der St. Viktor Kirche und vor dem Gemeindezentrum Buschkampweg Blumenkästen bereit, die in Kreuzform aufgestellt sind. Gemeindeglieder und Passanten haben von Ostersonntag bis Osterdienstag die Möglichkeit, die Blumenkästen mit Frühlingsblumen zu bepflanzen. Begleitende Textblätter liegen aus.

Vor dem Johanneshaus ist bereits ein großes Beet entstanden mit den Buchstaben L-E-B-E-N. Auch hier sind die Spaziergänger eingeladen, das Beet zu bepflanzen. Blumen stehen bereit. Lesegottesdienste liegen im Windfang des Johanneshauses aus.