Nacht der Offenen Kirchen am Pfingstsonntag in St. Viktor

Am 20. Mai wird weltweit eines der zentralen christlichen Feste gefeiert: das Pfingstfest. Damals, am ersten Pfingsten, wehte der Heilige Geist ganz besonders wirksam durch Jerusalem und begeisterte Tausende für die Botschaft Jesu, die Botschaft der Liebe und der Befreiung. In diesem Jahr begehen wir in dieser Tradition wieder unsere Gottesdienste, aber auch die Nacht der offenen Kirchen. Sie findet ab 18 Uhr in St. Viktor statt.

Der Gospelchor Langendreer aus Bochum wird mit Stadtkirchenpfarrer Tom Damm und Team eine musikalische Feier in schöner Atmosphäre gestalten, und zwar mit Liedern aus der berühmten Kommunität von Taizé, deren Musik zur wichtigsten geistlichen Erneuerungsbewegung Europas zählt und auch bei uns immer gern gespielt und gesungen wird. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss laden wir herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein ins Gemeindezentrum ein.