Veranstaltungsreihe vom 08.01.- 12.02. 2019

Ev. Gemeindezentrum St. Viktor am Markt, Schwerte

jeweils von 18.30 – 21.00 Uhr

Für Gottessucherinnen und Gottessucher. Für Menschen, die den christlichen Glauben kennen lernen wollen und für Frauen und Männer, die nach neuen Antworten auf alte Fragen suchen. Der Kurs soll eine Einladung und Ermutigung sein, die eigenen Fragen nach Lebenssinn, nach Lebensglück und praktischer Alltagsgestaltung mit der biblischen Tradition zu verbinden. Darin ist er sensibel für die unterschiedlichen Erfahrungen von Frauen und Männern, die sich damals und heute von der Kraft der biblischen Botschaft berühren lassen. Der sozialgeschichtliche Blick zeigt die politische Brisanz der Jesusnachfolge und verbindet Alltagspraxis und Glauben. In das gemeinsame Nachdenken fließen auch die Erkenntnisse des jüdisch-christlchen Dialogs ein.

Die Termine und Themen 2019

  • 08.01. Wer ist unser Gott? – Den Namen Gottes im Herzen tragen
  • 15.01. Wo ich aufgewachsen bin, das prägt mich -Jesus, Sohn der Maria
  • 22.01. Wonach ich mich sehne – Jesu Worte zur Liebe
  • 29.01. Machst Du mich gesund? – Die heilende Kraft
  • 05.02. Mein Durst nach Leben – Die Frau am Jakobsbrunnen
  • 12.02.  Wie will ich leben – Gleichnisse Jesu als Herausforderung

Zu jedem Abend gehört ein gemeinsames  Abendessen.

Leitung
Ruth Hansen, Pfarrerin für Frauenarbeit im Evangelischen Kirchenkreis Iserlohn
Martin Treichel, Landesmännerpfarrer der Evangelischen kirche von Westfalen

Anmeldung  bis zum unter ruthhansen@gmx.net, Tel: 02304/966237

 

Teile diesen Beitrag