Auch in diesem Jahr öffnet das festlich beleuchtete Johanneshaus für Adventsandachten seine Türen. Am 4. und 11. und 18. Dezember 2018 ist jeweils von 19.00 Uhr Zeit zur Ruhe zu kommen und über die biblischen Adventsgeschichten nachzudenken. Farbige Windlichter bringen dabei die Adventsbotschaft zum Scheinen.

Die Lichttüten tragen das Motto  Licht der Weihnacht, Macht euch auf zum Licht und Friedensengel. Die Adventsandachten gestaltet Pfarrer Hartmut Görler.